Halogenverbot per 1.9.2018: Was heisst das?

Seit dem 1. September 2018 dürfen in der Schweiz (ErP-Verordnung (EG) 244/2009) wie auch in der EU keine Halogen-Haushaltlampen mehr in den Verkehr gebracht werden. Diese Verordnung regelt also die 1. Inverkehrbringung auf den Gemeinschaftsmarkt. Deshalb sind von dieser Regelung vorerst Leuchtmittel-Produzenten und -Händler betroffen. Lagerbestände bei Händlern dürfen noch abverkauft werden und Leuchtmittel die im Einsatz sind müssen auch (noch) nicht ersetzt werden. Wir offerieren Ihnen aber bereits heute eine einfache, energieeffiziente und ökologische Lösung. LCC-Leuchtmittel in fast allen Formen und Stärken! Ein 1:1-Ersatz mit schönem Nebeneffekt: Der vieldiskutierte Blauanteil ist in unseren Leuchtmittel geringer als beispielsweise bei LED.

Eine Übersicht der betroffenen Lampentypen und Ausnahmen finden Sie, ebenso wie viele weitere nützliche Infos für ein «Gesundes Licht für Ihr Zuhause!» finden Sie auf der Website unseres Vertriebspartners heicho.ch